Link verschicken   Drucken
 

Schienenersatzverkehr Höllentalbahn 2018

Informationen der Südbadenbus zum Schienenersatzverkehr 2018 (SEV) auf der Höllentalbahnstrecke

 

Im Rahmen des Projektes Breisgau S-Bahn 2020" werden weite Teile der bestehenden Bahnstrecken im Großraum Freiburg um- und ausgebaut sowie elektrifiziert.

 

Meist gestellte Fragen zum SEV

Broschüre Sperrung Höllentalbahn

Fahrplan rvf Freiburg - Todtnau 7215

SEV Höllentalbahn Neustadt Donaueschingen

Plakat Sperrung Höllentalbahn November 2018

Bericht Badische Zeitung vom 18.10.18

Fahrplan ab November 2018

Fahrplan ab November 2018

Schienenersatz Himmelreich Hinterzarten Titisee und zurück

 

Die DB hat eine Broschüre restellt mit Bauinformationen, Fahrplanänderungen sowie Informationen zum Schienenersatzverkehr. Diese liegt u.a. im Rathaus zum Mitnehmen aus und kann als pdf heruntergeladen werden. Info-Plakat zu den Ausbauarbeiten

 

Weitere Informationen der SBG Südbadenbus zum Schienenersatzverkehr erhalten Sie unter: Südbadenbus-KundenCenter Freiburg,

 

Der Schienenersatzverkehr (SEV) läuft im November 2018 wie folgt:

 

Ab dem 1.11.2018 kann der Abschnitt Freiburg Hbf - Himmelreich wieder mit Zügen befahren werden, im weiteren Verlauf bis Titisee (und dadurch auch bis Seebrugg) werden jedoch weiterhin Busse eingesetzt.

Gemeinsam mit den Kollegen von DB Regio Bus haben wir nun ein kurzfristiges Fahrplankonzept erarbeitet um diesen Zustand abbilden zu können. Gültigkeit 1.11. - 30.11.2018.

 

Zusätzlicher SEV zwischen Titisee und Himmelreich vom 01.11.2018 bis 30.11.2018

Zusätzlicher SEV zwischen Titisee und Seebrugg vom 01.11.2018 bis 30.11.2018 (bei diesem SEV Fahrplan gibt es keine Änderung zum bisherigen)

Geplanter SEV zwischen Titisee – Neustadt vom 01.11.2018 bis 31.03.2019

Geplanter SEV zwischen Neustadt – Donaueschingen vom 01.11.2018 bis 31.10.2019

 

DB Regio/Südbadenbus

 

Pressemitteilung:

 

Aufgrund der neuen Situation im Schienenersatzverkehr folgende Mitteilung an die SC Freiburg Fans.

Die bisherigen Sonderfahrten von Donaueschingen über Döggingen – Löffingen – Rötenbach -
Neustadt – Titisee – Hinterzarten nach Freiburg werden nicht mehr verkehren.

Die Fans reisen nach Freiburg wie folgt an:

Schienenersatzverkehr Donaueschingen – Neustadt – Titisee, umsteigen, weiter mit
Schienenersatzverkehr nach Himmelreich über Hinterzarten und von dort mit dem Zug nach Freiburg Littenweiler.

Die Rückfahrt erfolgt in umgekehrter Reihenfolge.

Auskunft hierzu unter: www.efa-bw.de