Link verschicken   Drucken
 

Neubaugebiet "Neuwelt"

Neubaugebiet „Neuwelt“

 

Der Gemeinderat der Gemeinde Hinterzarten hat am 12.12.2013 den Aufstellungsbeschluss für den Bebauungsplan „Neuwelt“ gefasst und somit das Bebauungsplanverfahren eingeleitet. Nach weiteren Verfahrensschritten konnte der Bebauungsplan schließlich am 08.03.2016 als Satzung beschlossen werden und trat dann mit der öffentlichen Bekanntmachung am 11.03.2016 in Kraft. Damit wurde der planerische Grundstein für das Neubaugebiet gesetzt.


Die Ausschreibung der Erschließungsarbeiten erfolgt über die LBBW Immobilien Kommunalentwicklung GmbH (KE), mit der die Gemeinde einen städtebaulichen Vertrag zur Durchführung der notwendigen planerischen Arbeiten sowie die Abwicklung der Grundstücksverkäufe und einen Erschließungsvertrag zur Durchführung der notwendigen Erschließungsmaßnahmen geschlossen hat. Mit dem Spatenstich am 21.04.2016 begannen die Erschließungsmaßnahmen, die voraussichtlich 6 – 7 Monate andauern werden.
 

Derzeit stehen keine Baugrundstücke zum Verkauf zur Verfügung.
 

Die Unterlagen zur Bebauung der Grundstücke finden Sie im Anschluss. Für Rückfragen hierzu steht Ihnen Hauptamtsleiter Heiko Wehrle unter Tel. 07652/9197-22 oder per Mail an gerne zur Verfügung.

 

- Bebauungsplanvorschriften mit örtlichen Bauvorschriften "Neuwelt"

- zeichnerischer Teil des Bebauungsplans "Neuwelt"

- Umweltbericht zum Bebauungsplan "Neuwelt"

- Begründung zum Bebauungsplan und den örtlichen Bauvorschriften

- Bodengutachten

- Feststoffuntersuchung - Ergänzung zum Bodengutachten

- Lageplan der Schürfe zum Bodengutachten

- Aktennotiz Schienenverkehrslärm